Bericht zum Workshop bei Kerstin

Am Freitag Abend war ich zu Gast bei Kerstin und ihren kreativen Freunden. 5 movierte Ladies haben mit mir gemeinsam 2 Verpackungen gewerkelt – wie gewünscht schon etwas für Ostern und eine neutrale Verpackung. Ihr Wunsch war mein Befehl und so haben wir gegen 17:30 Uhr losgelegt.

Zur Begrüßung erwartete die Gäste ein kleiner Valentinsgruß.

170209-2Neben der Farbe Himbeerrot habe ich das SAB DSP Kreativ Koloriert verwendet, welches ihr noch bis Ende März für eine Bestellung ab 60 Euro gratis erhalten könnt. Die kleine Schublade (gemacht mit dem Envelope Punch Board), gefüllt mit 2 Mon Cheri, ist mit einem Streifen umwickelt, der dann gleich einen schönen Hintergrund für ein „Display“ bietet. Dieses habe ich mit einem Kreis aus dem gleichen DSP geschmückt, den ich teilweise mit den neuen Aquarellstiften koloriert habe und mit einem schwarzen Kreis aus den beiden Framelits Sets Lagenweise Kreise UND den Formen Stickmuster eingerahmt.

170209-6Den Gruß habe ich mit dem Stempelset Labeler Alphabet aufgestemelt und mit einem kleinen Herzchen geschmückt.

170210_kerstin-5Dann ging es auch schon mit dem ersten, aufwendigeren Projekt los, einem Pop Up Osternest, nach der Idee der klassischen Explosionsbox.

170209-25Gehalten in den Farben Taupe, Minzmakrone und Kirschblüte ging es ganz frühlingshaft pastellig zur Sache. Natürlich passt perfekt das Produktpaket Osterkörbchen dazu. Damit, ergänzt mit dem Prägefolder Blütenregen, haben wir die Außenseiten gestaltet.

Das Häschen am Deckel ist außerdem noch etwas mit den Aquapaintern coloriert, ganz zart.

170209-27Und wenn man den Deckel hebt, hüpft ein (leider noch leeres) Osternestchen heraus.

170209-28Dadurch, dass es doch viele Teile aus der Big Shot für die Dekroation brauchte, dauerte das Projekt doch etwas, dafür ging das zweite umso schneller. Wir haben eine „Tasche“ gemacht, mit Hilfe des Giftbag Punch Boards.

170209-17Auch hier habe ich wieder das SAB DSP Kreativ Koloriert verwendet, weil es perfekt zur Schwarz/Weiß/Gold Optik passt (ja, sie lässt mich nicht los, auch wenn Weihnachten schon vorbei ist). Wir haben dazu eine „L“ Tüte aus einem halben 12″ DSP gemacht. Anstelle der klassischen Tüte haben wir die Seitenteile nach außen geknickt und 2 Träger angeklebt, schon ist die Handtasche fertig. Geschmückt haben wir die dann mit 2 Wimpel aus der 3fach verstellbaren Fähnchenstanze.

170209-22Der Spruch stammt aus dem Stempelset Reihenweise Grüße, welches wirklich sehr vielseitig ist…. Den goldenen Tuch haben uns die Goldklammer, etwas angetackertes Pailettenband und die Libellen aus Goldfolie verliehen. Diese findet ihr in den Thinlits Formen Libelle (gibt es auch im Produktpaket mit dem Stempelset Li(e)belleien).

Hier noch die Ladies in Aktion (Gastgeberin Kerstin = 2. von rechts):

170210_kerstin-8170210_kerstin-10Bitte entschuldigt die schlechte Fotoqualität, ich brauch dringend einen ordentlichen Blitz. Die Tasche ging superschnell und die Ladies haben ich ihre individuellen Sprüche aufgestempelt.

Hier seht ihr das Ergebnis den wirklich lustig Bastelabends.

170210_kerstin-13Vielen Dank an Kerstin für die Einladung, es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht mit deinen Mädls….

Lieben Gruß, Eva

Merken

Merken

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s