Bunte Goodies – Schokolift

Kunterbunt gehts weiter in diesem Sommer. Heute habe ich Goodies für euch, mal wieder, und war in Form eines Schokoliftes für die leckeren Lindt Schokoriegel. Dafür habe ich das Produktpaket Bunte Vielfalt verwendet.

Die Grundfarbe ist weiß, kombiniert mit Pfirsich Pur, Marineblau und Limette – den Farben, sie sich auch im verwendeten DSP Bunte Vielfalt wieder finden. Mit Hilfe der Handstanze Zier-Etikett bekam das Klassiche Etikett mit dem Text einen Hintergrund aus Pergamentpapier. Der Spruch stammt aus dem zum Produktpaket gehörigen Stempelset Bunt gemischt.

2 von den entzückenden Lack Akzente mit Glitzereffekt durften auch mit drauf. Neben der filigranen Blüte und den schönen Blättern, welche ich mit den Thinlits Formen Kreative Vielfalt ausgestanzt habe, findet sich im Hintergrund noch das tolle Rautenmuster. Eigentlich ja nur als „Lochmuster“ für den Hintergrund gedacht, habe ich dieses händisch mit der Schere ausgeschnitten und um die Verpackung geklebt. Ich finde, das starke Muster in der kräftigen Farbe ist genau der Kontrast, den das sonst sehr zart kolorierte Projekt braucht.

Ich hoffe, meine nächsten Workshopgäste werdens ich darüber freuen! Wenn ihr die Lifte nachbasteln wollt, findet ihr eine Anleitung in DIESEM Beitrag von mir.

Gedanklich bin ich ja schon bei Weihnachten. Gestern kam meine Vorbestellung mit den neuen Sachen ah! Hach, was soll ich sagen…. für mich beginnt jetzt die schönste Zeit im Jahr – Herbst, Winter, Advent und Weihnachten. Schwer nachvollziehabar bei Außentemperaturen über 30 Grad 😀

Die neuen Kataloge warten auf alle Fälle bereits auf den Versand und werden sich demnächst auf den Weg zu meinen Kunden machen. Wenn du auch gerne einen haben möchtest, schicke mir doch einfach eine Email! Du könntest aber brandneuen Produkte auch einfach mit mir gemeinsam ausprobieren, und war bei meinem Workshop am 2. September in 1140 Wien!

Ich freue mich auf ein Kennenlernen!

Lieben Gruß, Eva

Veröffentlicht unter Stampin' Up | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Scrapbooking Layout zum Geburtstag

Vielleicht könnt ihr euch noch an meine zweistöckige Geburtstagstorte und die passende Glückwunschkarte für den 50sten Geburtstag meiner Schwester erinnern. Nachdem es vom Fest echt entzückende Fotos mit dem Geburtstagskind und meinen beiden Lausern gab, musste ich die einfach in ein Layout packen. Solange ich denken kann, trägt meine Schwester am liebsten schwarz, das musste also ins Layout. Passend zur Torte habe ich Puderrosa dazu kombiniert… ich finde, das fetzt! 😎

Im Hintergrund kam wie auch im letzten Layout schwarz eingefärbte Strukturpaste zum Einsatz. Dann habe ich mit den Framelits Lagenweise Quadrate in Kombination mit den Framelits Stickmuster gespielt und diese rundherum überlappend angeordnet. Dabei habe ich aus den inneren Feldern auch die Blume der Thinlits Formen Keative Vielfalt aufgestanzt, aber ohne äußeren Rahmen.

Kombiniert mit den komplett ausgestanzten Blumen wirkt das toll. Die Thinlits Happy Birthday passen natürlich super dazu, die Größe ist hier gerade richtig. 

Auf dem Foto erkennt man auch gut das neue, dünne Pailettenband in schwarz, welches mit Hilfe von Glue Dots einfach quer übers Layout gespannt habe. Die paar Pailletten, die dabei abgefallen sind, hab ich auch gleich aufgeklebt, wär ja schad drumm 😉.

Last, but not least musste natürlich auch dem denkwürdigen Anlass genüge getan werden, also kam auch der 50er aufs Layout, dank der Framelits Große Zahlen.

Ich liebe dies beiden Fotos und werde fürs Layout noch einen Ehrenplatz suchen. ❤️

Lieben Gruß, Eva

Veröffentlicht unter Stampin' Up | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Orchideen – Goodies

Diese kleinen Schätzchen habe ich letztens als kleine Bestellungsbeigaben gewerkelt. In der kleinen Verpackung ist eine Minirittersport Schoko versteckt. Ich wollte das wunderbare Orchideen Produktpaket auch mal im kleinen Format einsetzen und hier hat es sich perfekt angeboten. 

Die Verpackung ist ganz in weiß gehalten und farblich mit Sommerbeere und Limetten akzentuiert. Ihr werdet am Foto den leicht aquarellierten Hintergrund erkennen, der mit ein paar Strichen aus dem Aquapainter im Nu aufgepinselt war. Der zarte Ast ist in Espresso aufgestempelt, die Blüten ausgestanzt und in der Mitte mit dem Schwämchen in Limette eingefärbt.

Du hast vielleicht schon bemerkt, dass ich für diese Verjüngung, die zusammen mit dem Ombreband als Verschluß dient, mit dem Envelope Punch Board gemacht wurde. Da die Verpackung wirklich simpel ist, hier eine kurze ANLEITUNG dazu:

  • Du brauchst ein Stück Farbkarton in der Größe 13 x 9,5 cm.
  • Auf der kurzen Seite falzt zu einmal bei 1 cm, bei der langen Seite falzt du bei 5,6,11 und 12 cm.
  • Dann faltest du alle Falzlinien und scheidest die Bodenlaschen ein.
  • Um den „Hals“ zu machen, nimmst du dein Envelope Punch Board (= Stanz- und Falzbrett für Umschläge) her und legst es jeweils mit der kurzen Seite an alle Faltlinien bei 2,5 cm von oberen Rand weg an und stanzt. Dabei musst du das Blatt immer zum nächsten Bug falten (wie beim Knallbonbonbon – wenn du das kennst).
  • Auf den schmalen Seitenteilen zwischen den Ausstanzungen bleiben so kleine „Zipfel“ stehen, die du einfach mit der Schere wegschippelst.
  • Dann klebst du die Verpackung erst an der seitlichen Klebelasche zu und schließt dann den Boden.
  • Verzieren, befüllen, verschließen, fertig!

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Lieben Gruß, Eva

Veröffentlicht unter Stampin' Up | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Eine Karte „Bunt gemischt“

Wunderschöne filigrane Stanzteile und einen tollen rautenförmiten Hintergrund bieten die Thinlits Formen Kreative Vielfalt, welche zum Produktpaket Bunt gemischt gehört. Zusammen mit dem Stempelset Bunt gemischt bietet es unzählige Gestaltungsvariante für Anlässe jeglicher Art, ein wahrer Allrounder. So auch dieses Kärtchen hier…

Die sonst weiße Karte wird farbliche vom DSP Bunte Vielfalt bestimmt. In den enthaltenen Farben (Limette, Pfirsich Pur, Feige) habe ich florale Stanzteile im Vordergrung angeordnet. Für das Etikett habe ich noch 2 Handstanzen dazu genommen, nämlich das neue Zier-Etikett und das Klassische Etikett für den Spruch.

Ich finde es wundervoll, wie sich durch das zarte, rautenförmige Hintergrundmuster die durchscheinenden Farben im Dekor wiederholen. Ich freue mich schon darauf, mehr aus dem DSP zu zaubern, zumal mir das Diamentenmuster auch so gut gefällt.

Lieben Gruß, Eva

Veröffentlicht unter Stampin' Up | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Hallo und Danke

Das sind doch 2 Grüße, die man ganz oft braucht. Und oft muss es auch recht schnell gehen. Wie praktisch, das Stampin‘ Up!  Stempelset Floral Statements mit diesen Grüßen anbietet, dessen Stempel gleich eine ganze Kartenfront füllen. Wer Zeit und Lust hat, darf noch colorieren.

Hier also 2 Kärtchen in Sommerbeere, Saharasand und Schwarz. Nachdem ich den obersten Layer mit dem Hintergrungstempel Hardwood Ton in Ton aufgestempelt habe, kam noch der Spruch dazu, für den ich die wasserfeste Archivtinte verwendet habe. Die Blumen habe ich erst mit dem Aquapainter in Weiß coloriert und dann etwas Sommerbeere dazu getupft. Ein paar Bänder ergänzen die Farbkombi.

Ohne viel Schnickschnack wirkt die Karte trotzdem effektvoll… danke Stampin‘ Up! für diese wundervollen Motive!!

Lieben Gruß, Eva

Veröffentlicht unter Stampin' Up | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Neutrale Karte für alle Gelegenheiten

… bzw Jahreszeiten! Mit den wunderschönen Produktpaket Jahr voller Farben kann man ja thematisch jede Jahreszeit abdecken. Ich finde aber, man MUSS das nicht unbedingt machen. Bei meiner Karte habe ich verschiedene Elemente aus dem dazugehörigen Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit kombiniert und trotzdem finde ich, ist sie sehr neutral geblieben.

Farblich ist sie eher zurückhaltend geblieben. Wieder habe ich zu den neuen InColors gegriffen, dieses Mal zu Feige und Limette. Neben dem eingangs erwähnten Produktpaket habe ich lediglich die beiden Handstanzen 2″ Kreis und Klassisches Etikett verwendet.

Ein klitzekleines Stückchen Ombreband in Limette durfte noch dazu, aber mehr auch schon nicht! Bis auf das kleine „Glückwunsch“, was ja ebenfalls sehr anlassneutral ist, habe ich auch gar nicht gestempelt… fast ein reines Stanzwerk also 😉

Lieben Gruß, Eva

Veröffentlicht unter Stampin' Up | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Kaffee, Olé! x 3

Wenn man mich  heute sieht, mag man nicht glauben, dass ich bis fast zu meinem 30 Lebensjahr KEINEN Kaffee getrunken habe. Spätzünder… 😛 Heute gehts nicht mehr ohne…. und als ich im neuen Stampin‘ Up! Hauptkatalog das Produktpaket Kaffee, olé entdeckt habe, konnte ich nicht wiederstehen. Mit englischem Text heißt in einem der Sprüche: „Life happens, coffee helps“ –  mein Lebensmotto…

Gemeinsam mit dem passenden DSP Kaffeepause habe ich 2 Karten gestaltet, die in der Grundkarte Wildleder sind. Bei der ersten Karte hier kamen außerdem noch der Hintergundstempel Watercolor Wash und die neue Bordürenstanze Abreißkante zum Einsatz.

Die 2. Karte habe ich auch auf meiner Katalogparty im Bastelbuffet angeboten. Mit dem neuen Tiefenprägefolder Rüschen und einem hübschen Schleifchen in Savanne wirkt sie etwas lieblicher.

Ich finde das Set einfach fantastisch, liebe auch die Farben des DSP. Deswegen habe ich auch gleich die Goodies für die Katalogparty dafür gemacht. Dazu habe ich kleine Tütchen Instant-Cafe Latte ins DSP gepackt und in die schmalen Zelophantüten gepackt. Zufällig hatte ich noch Papierstrohhalme in einer passenden Farbe da, deswegen habe ich Limette zum Espresso kombiniert.

Auch die kleinen Akzente aus Wellpapier gibts im Katalog, die passen so entzückend dazu.

Ich bin mir sicher, da werdet ihr hier noch öfter Projekte damit entdecken. Bis dahin,

Lieben Gruß, Eva

Veröffentlicht unter Stampin' Up | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen