Großprojekt Kartenbuch – Geschafft!

Ich melde mich zurück, aus einem langen Winter Sommerschlaf. Mein Blog ist ja geradezu verwaist, wenn ich mir das Datum des letzten Beitrages ansehe… Schande über mich. Aber ich hab eine gute Ausrede: 1 Monat Kindergartenferien (Kinderbetreuung ist definitiv unterbezahlt) UND die finale Abwicklung eines Großprojektes, über dass ich euch heute berichten möchte: DAS ERSTE ÖSTERREICHISCHE KARTENTECHNIKBUCH – ins Leben geruften und abgewickelt von meinen Mädls und mir.

Ich bin mir sicher, viele von euch haben schon von sogenannen „Technikbüchern“ gehört, im Normalfall eine Sammlung von Stempeltechniken, bei den jeder Teilnehmer eine Technik vorstellt und in der Anzahl der Teilnehmer vervielfältigt. Ein todesmutiger Teilnehmer übernimmt das Einsammeln und Umsortieren und Zurücksenden an alle…  so erhält jeder eine Sammlung, ein richtiges Nachschlagewerk. Nachdem ich bei sowas mitgemacht und es beim darauffolgendem Teamtreffen hergezeit habe, kam meine liebe Freundin und Downline Dani auf die Idee, dass sowas ja mit Kartenfalttechniken auch totaaaaal super wäre… fand ich auch! Und so nahm das Drama seinen Lauf…

Sagenhafte 40 (!!!) Stampin‘ Up! Demonstratorinnen aus Österreich bzw sogar eine aus Deutschland haben 40 verschiedene Kartentypen gesucht, gebastelt und zu mir geschickt… 5 Monate hatten alle Zeit, den Gewaltakt zu schaffen, mehr oder weniger pünktlich kamen dann die Pakete letzte Woche bei mir an. Aber bevor ich euch das Chaos zeige, hier einmal mein Beitrag: eine POP UP SLIDER CARD

20160527-2093Da ich sie schon vor einiger Zeit gemacht habe, musste natürlich mein „Sommerhighlight“, das Stempelset Pop of Paradise herhalten, kombiniert mit dem passenden Designerpapier Pink mit Pep und den dazugehörigen Farben Schwarz, Wassermelone und Gold (Embossing). Im geschlossenen Zustand ist es eine klassische Karte. Zieht man aber dan dem Band…

20160527-2095… popt das Tag auf und zeigt weitere Motive. Zur goldenen „Münze“ auf der Kartenfront passt übrigens pefekt die Kreisstanze 1 3/8″, kombiniert mit dem Hintergrund in 1 1/2″.

20160527-2097Jede der Teilnehmerinnen hat natürlich auch eine Anleitung zu ihrem Projekt gemacht, meine findet ihr HIER als PDF zum Herunterladen.

Aber kommen wir nun zum Showdown letzten Freitag vormittag bei mir zuhause…. 5 meiner Mädls kamen angereist und haben Hand angelegt… es lässt sich kaum in Worte fassen, was da los war, deswegen lasse ich jetzt kommentarlos ein paar (miese Handy-)Fotos sprechen:

 

2016-08-19 09.22.482016-08-19 09.22.30

2016-08-19 11.53.55

Rd. 5 Stunden haben wir zu sechts sortiert und gepackt… am Samstag gingen die letzten Pakete auf Reisen, ich denke, die ersten werden heute ihre Empfänger erreichen…. und so schaut das ganze dann fertig aus.

2016-08-20 13.20.52

Dieser kleiner A5 Order ist proppenvoll mit kleinen Kunstwerken! Es war ein Wahnsinns Aufwand, aber ich denke, alle Teilnehmer werde zufrieden sein. Wir haben eine tolle Sammlung geschafft, die ich jetzt sicher immer zu meinen Workshops mitnehmen werde, um diese zu präsentieren.

Ich hoffe, dieser Beitrag erklärt, warum es hier so still war die letzen Wochen. Ich jetzt gehts dann mal los! Heute bringe ich endlich die neuen Herbst/Winterkataloge für meine Kunden zu Post! Wouhooouuuu! Möchtest du auch einen? Schreib mir einfach eine Email, dann macht er sich asap auf den Weg… Am 3. September um 14:00 Uhr gibt es bei mir die erste Gelegenheit, die brandneuen Produkte aus dem Minikatalog zu testen. Wer sich zum Workshop anmelden möchte, schreibt mir einfach eine Email, dann reserviere ich euch gerne einen der limitierten Plätze.

Ich kann euch sagen, bei mir war schon Weihnachten…. seufz.

Lieben Gruß, Eva

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Großprojekt Kartenbuch – Geschafft!

  1. Michaela schreibt:

    Huii… werden alle Karten und Anleitungen auch veröffentlicht? Das wäre grandios! ‚:-)

  2. flemmdesign schreibt:

    Gibt es eine Liste der Teilnehmerinnen? Das wäre toll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s