lovelymade

Strohhalmbox mit dem Envelope Punch Board

Vor einiger Zeit habe ich bei Aline diese entzückende Strohhalmbox entdeckt und wusste, dass ich die unbedingt mal ausprobieren muss. Als ich mir dann kürzlich die Anleitung ansah, kam ich leicht ins Schwitzen, weil ich vorhatte, die süßen Boxen in Masse zu basteln. Der Papierverbrauch war mich doch etwas zu hoch (6″ x 10″) und ich wollte es sparsamer versuchen. Mit dem Envelope Punch Board ist es machbar, so dass nur noch ein viertel Blatt DSP, also 6″ x 6″ ausreicht. Meine Box ist lediglich ein paar Millimeter kleiner als die von Aline, dafür habe ich so gut wie keinen Verschnitt…

Verwendet habe ich das neue DSP Pink mit Pep, kombiniert mit dem Stempelset Pop of Paradies. Beides brand neue Produkte, die ihr ab Juni aus dem neuen Hauptkatalog bestellen könnt. Wie auch im Designerpapier vorhanden, habe ich die Farben Wassermelone und Schwarz mit Gold kombiniert und das Etikett embosst. Der Hello Stempel passt perfekt zur Kreisstanze 1 1/4″, dahinter liegt ein Kreis in Schwarz mit dem Durchmesser 1 3/8″.

Geöffnet sieht die Box auf der Rückseite so aus… dank des Strohhalms bleibt sie gut verschlossen und kann zerstörungsfrei immer wieder befüllt werden. Aber hier nun auch die Anleitung dafür, die ich euch diesesmal sogar mit schrittweisen Fotos gemacht habe. Klicke HIER um ein PDF herunter zu laden. UND: Dank einer lieben Kollegin aus Übersee gibts es jetzt auch eine kleine vereinfachte ANLEITUNG IN ENGLISCH!!! 1000 Dank an Jen Schneider-Ruf dafür!

Sind die nicht süß?!? Ich bin ganz begeistert und bedanke mich an der Stelle auch bei Aline für’s Teilen dieser genialen Idee.

ÜBRIGENS: IHR KÖNNT DIE BOX AUCH 1:1 MIT DEM GIFTBOX PUNCHBOARD (=STANZ UND FALZBRETT FÜR GESCHENKSSCHACHTELN) NACHBASTELN, INDEM IHR EINFACH DIE KLEINES SCHACHTEL AUF DER LISTE, DIE IHR AUF DEM BOARD FINDET, NACH ANLEITUNG MACHT UND DIE WEITEREN SCHRITTE DER ANLEITUNG BEFOLGT.

Euch wünsche ich viel Spaß beim Nachbasteln! Es ist wirklich ein Vergnügen und geht dazu noch sehr flott.

Lieben Gruß, Eva

Merken