Pfingstrosen-Poesie-Album

Ich hab mich auch mal dran gewagt und ein Album mit richtigem Bucheinband gewerkelt. Es sollte ein Projekt für eine fortgeschrittene Workshoprunde sein, daher habe ich mich bei der Verzierung sehr zurückgehalten, um das Zeitpensum nicht zu überziehen.

Da ich die Serie für die verschiedensten Anlässe geeignet finde, habe ich mich für das Designerpapier Pfingstrosenpoesie entschieden – ganz in den Farben Blütenrosa und Granit gehalten.

Mit dem Buchrücken und dem Etikett vorne drauf, finde ich es richtig nostalgisch angehaucht. Ausgeführt haben wir eine „Hidden Hintch Bindung“. Auf YouTube findet ihr dazu passende Anleitungsvideos.

Auch die Innenseiten haben wir ein wenig gestaltet, mit Einsteckseiten, Tags und Klappen.

Eine Anleitung habe ich auch zeitlichen Gründen nicht geschafft, aber eine MATERIALLISTE (Klick zum Download) gibt es zumindest dazu. Wer es nachmachen möchte, braucht wirklich nur etwas auf YouTube stöbern, und bekommt es sicher hin. 🙂

Lieben Gruß, Eva

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.