Unser Teamtreffen – Stampin‘ Up! Farbfächer und InColors 2017/18

Letzten Samstag gab es endlich mal wieder ein Teamtreffen meines „Lovely Teams“. Mit der Organisation hab ich immer so meine Sorge, und obwohl dieses Treffen von langer Hand geplant war, bekam ich doch kruzfistig von den ohnedies nicht vielzähligen Anmeldungen noch 3 Absagen. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass ich doch ein wenig traurig war, zumal ich meine Mädls leider vieeeeeel zu selben sehe. Nichts desto trotz hat sich der harte Kern gemütlich im Cafehaus getroffen, wahre Köstlichkeiten genascht, den neuen Katalog quasi fast 4 Stunden lang nicht mehr aus der Hand gelegt, viel geplaudert, und natürlich auch gebastelt! Dabei waren also meine liebe Dani, Moni, Anna und ich natürlich. Als kleines Present – gibts natürlich immer bei mir – gab es dieses Mal einen neu entworfenen Farbfächer, mit all den schönen Stampin‘ Up! Farben, nach Farbfamilien geordnet und in Deutsch UND Englisch beschriftet.

Aber mal ganz langsam, so sah das Schätzchen von außen aus, in einer praktischen Hülle verpackt:

Da ich schon vorbasteln musste, hab ich mich für die bestehenden InColors 2016/17 entschieden und Flamingorot, Samaragdgrün und Pfirsich Pur gewähl. Gerade noch rechzeitig habe ich mir in Amsterdam das tolle neue Stempelset Kreiert mit Liebe fürs Cover geschnappt. Es passt einfach total perfekt für alle Demos und Kolleginnen… und ich denke, es wird auch auf der kleine Beilage zu den neuen Katalogen ins Kuvert für meine Kunden zum Einsatz kommen.

Der Fächer mit den Texten wurde geduckt – eine praktische Vorlage, die pro Fächer genau einen Bogen A4 Papier benötigt. Zugeschnitten und mit der Anhängerstanze Gewellter Anhänger getrimmt, habe ich dann noch das Cover passend zum Band im Bindering mit den (leider bereits ausverkauften) Stempelset Perpetual Birthday Calender bestempelt.

Und so sieht nun das Innere des Fächers aus:

Das Foto ist mir etwas zu hell geraten, deswegen erkennt man die unter den deutschen Namen in Grau gedruckten Englischen leider kaum, aber sie sind da, wirklich! 😉 Die Farbmuster habe ich mit Hilfe der Stanze Klassisches Etikett aus den jeweiligen Farbkartons ausgestanzt, ein Etikett reicht für 2 Fächer. Die bunten Schnipsel sind unterschiedlich lange, weil ich immer je nach länge der Namen das Maximum an Platz für die Farben rausholen wollte… gar nicht so einfach bei der extravaganten Namenswahl von Stampin‘ Up! 😀

AUFGRUND DER GROSSEN NACHFRAGE HIER DIE VORLAGE ZUM HERUNTERLADEN ALS PDF:

DEUTSCH(mit Englisch)         ENGLISH

Meine Mädls haben sich jedenfalls wirklich sehr darüber gefreut, was mich wiederum happy gemacht hat. Hab die doch alle ganz doll lieb… ❤

Natürlich mussten wir auch Basteln, geht gar nicht anders. Und ich hab mich wirklich sehr sehr bemüht, ein einziges, möglichst einfaches Projekt zu kreieren, welches alle neuen InColors enthält! Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht der kunterbunteste Mensch bin, sowas ist also echt eine Challenge für mich! Aber die neuen Farben passen auch alle auf einmal sooo gut zusammen, dass ich wirlich zufrieden mit dem Kärtchen bin! Ich hab im Zuge das Ausprobierens gleich 2 Varianten gewerkelt, die dünklere davon haben wir dann gemeinsam nachgebastelt.

Hiefür kamen neben den neuen Farben Feige, Sommerbeere, Puderrosa, Limette und Meeresgrün auch andere neue Produkte zum Einsatz. So etwa das neue Designerpapier im Block Florale Eleganz passend zu den Farben, und auch das Produktpaket Quartett fürs Etikett (Neue Handstanze, yay!). Ebenso habe ich (schon zuhause vorgestanzt) die Ovale aus den Framelits Set Lagenweise Ovale und Stickmuster ausgestanzt.

Den Schnörkelstempel aus dem neuen Set haben wir mit den Markern einfärbt, und so hier auch nochmal alles kunterbunt gemischt. Perfekt auf das Etikett passen übrigens die Kreise 1 3/8″ und 1 1/4″, um die Texte aus dem Set aufzustempelt.

Das waren meine Mädls im Einsatz, und hier die Ergebnisse (mit meiner hellen Variante dabei)

Es war wirklich ein Riesenspaß und ich freue mich jetzt schon aufs nächste Treffen, hoffentlich in größerer Runde.

Sollte von euch auch jemand Lust haben mit mir zu Basteln, eine kleiner Hinweis: Heute abend (27.04.2017) um ca. 20:00 Uhr, werde ich auf meinen Facebook Seite (https://www.facebook.com/EvaSchrottmeyer/?ref=aymt_homepage_panel) per Livevideo die kleine Gutschein-Geldbörse basteln, die ich zwar schon mal vor Ewigkeiten gemacht habe, aber ich immer wieder mal Fragen zur Anleitung bekomme. Wer mitbasteln möchte, richtet sich das Stanz- und Falzbrett für Geschenkstüten und ein Stück DSP in der Größe 30,5 x 16,5 cm.

Ich würde mich freuen, euch begrüßen zu dürfen!

Lieben Gruß, Eva

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Unser Teamtreffen – Stampin‘ Up! Farbfächer und InColors 2017/18

  1. basteltraumblog schreibt:

    Eine sehr hübsche Idee!
    Und vor allen so handlich die Farbfächer! Sieht echt gut aus!

  2. Die Farbfächer gefallen mir noch besser als meine!!! Ich glaub, die Idee muss ich stiebitzen ;-). Danke fürs Zeigen!
    Ja, das mit den Teamtreffen ist immer so eine Sache. Ich versuche auch gerade wieder, eines auf die Beine zu stellen, aber finde mal einen Termin, an dem wenigstens die meisten können….

    vlg Martina

  3. Brigitte Keiling schreibt:

    Super schön, liebe Eva!! Hast Dich selbst übertroffen! ❤

  4. ptails schreibt:

    This is amazing!

  5. Sandra schreibt:

    Wow, richtig toll die Farbfächer. Gibts da irgendwo Druckvorlagen?

    • Denise schreibt:

      Super schön 😍 die Idee mit den Farbfächern würde ich auch gerne nachmachen, daher schließe ich mich der Frage bezüglich Druckvorlagen an.
      Vielen Dank auf jeden FALL schonmal für das Zeigen dieser tollen Idee!

      • Jasmin schreibt:

        Ja, wirklich mega toll 👍🏻👍🏻

        Schließe mich der Frage bezüglich der Druckvolage an 😬😬

        Weiter so, deine Sachen sind immer toll ☺👍🏻

        Lg

  6. Kathy Benko schreibt:

    Eva your fan deck is amazing. Please do a video for us so we all can make one. Love it and TFS

  7. Kerstin Bösch schreibt:

    Wow , Voll Tolle Arbeit da schließe ich mich an bezüglich der Druckvorlage. Hammer

  8. debsimonis schreibt:

    Would you be willing to share the file that you used to print the color names on the cardstock? I’d love to make these for my next team meeting – it’s a wonderful idea!

  9. lovelymade schreibt:

    Liebe alle, danke für eure netten Komplimente! Die Druckvorlage ist jetzt in Deutsch (mit englischen Untertiteln) und in Englisch eingefügt und kann als PDF heruntergeladen werden. Bitte dann einfach das gedruckte A4 Papier der Länge nach halbieren und von links nach recht 5 cm breite Streifen abschneiden. Wenn ihr diese dann mit einer Anhängerstanze von Stampin‘ Up! stanzt, könnt ihr sie mit einem Buchbindering zusammenhängen. lg, Eva

  10. Ute Klein schreibt:

    Liebe Eva,
    vielen lieben Dank für das Bereitstellen der Druckvorlage, Großes Lob an dich für deine Mühe so einen tollen Farbfächer zu gestalten.
    LG
    Ute

  11. Vicky Kahlandt schreibt:

    Thank you so much for sharing the English version of your wonderful project!!

  12. Pingback: Teamtreffen Teil 2 – Scrap- und Stempelecke Bruchsal

  13. super Idee, die klau ich mir gleich mal, danke für die vorlage, perfekt, liebe grüße aus Niederbayern, fanny

  14. Pingback: Meine kreative Welt | 54 Grad Nord Edition

  15. Pingback: Tutoriel Nuancier Papiers et Sa Boîte « Perforatrice Noeud » – Djudiscrap

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s