Santa im Glas

Ich bin gerade voll auf Schrumpffolie, lol… vor allem in Kombination mit den aktuellen Stempelsets aus dem Herbst/Winter Katalog von Stampin‘ Up! Motive in Miniaturgröße schrumpfen zu lassen bringt so manchen Vorteil mit sich. Zum Beispiel auch den, dass man supersüße Miniszenen in eine Glaskuppel stellen kann.

20161126-3Die Idee dieser Kuppelgläser kam mir schon letztes Jahr, damals nur ohne Schrumpffolie. Bei dieser Version durfte Santa Claus samt Schlitten und Rentiere in die Schneekuppel einziehen. Ihr findet die Motive in den Stempelsets Father Christmas und Weihnachtsschlitten. Zu Zweiterem gibt es auch die passenden Thinlits Formen Weihnachtsschlitten, die natürlich auch zum Ausstanzen der Schrumpffolie sehr praktisch sind.

20161126-11Funktionieren tut das ganz einfach: Man nehme weiße Schrumpffolie (zB Amazon) und bestempelt sie mit schwarzer StazOn Tinte. Coloriert habe ich die Motive wo gewünscht einfach mit Buntstiften, dann ausstanzen bzw ausschneiden und mit dem Heißluftföhn schrumpfen  fertig! Ich habe die Szene auf einen Kreis Glitzerfolie Diamantgleißen aufgeklebt und dann eine halbe Acrylkugel mit etwas Kunstschnee gefüllt drübergestülpt und mit der Heißklebepistole fixiert. Zum Abdecken von Bleckdeckel und Kleber habe ich das breite Band in Glutrot verwendet.

20161126-13Da das Gläschen ein kleines Danke für die nette Betreuerin meines Großen und ihrem Adventkranzbindeworkshop heute gewesen ist, durfte ein kleines „Danke schön“ Etikett aus den Framelits Formen Stickmuster und den schönen Gruß aus dem Stempelset Von großer Bedeutung nicht fehlen.

Ich wünsche euch noch ein wunderschönes, erstes Adventwochenende!

Lieben Gruß, Eva

Merken

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Santa im Glas

  1. Ruth schreibt:

    Nostalgie pur…
    Wunderschön liebe Eva!
    Herzliche Grüße Ruth

  2. Bastelflocke schreibt:

    Eva, das ist ganz toll! Sowas in der Art hab ich auch noch auf meiner To-Do-Liste für Weihnachten stehen. Die Schrumpffolie hab ich schon mal 😀 Der Tipp mit dem Heißluftfön ist gut – hatte mich damit nicht recht anfreunden können, dass die Folie in den im Ofen geschrumpft werden soll! Ich wünsche Dir noch einen schönen 1. Advent. Liebe Grüße von der Bastelflocke

  3. Magdalena schreibt:

    Liebe Eva,
    was für eine schöne Idee. Ich glaube, ich muss das mit der Schrumpffolie auch mal ausprobieren.
    Einen schönen ersten Advent und viele sonnige Grüße
    Magdalena

  4. Helene schreibt:

    Liebe Eva,
    ich habe noch einige Dombecher, die könnte ich auch mit dieser schönen Dekoration verwenden.
    Vielen Dank fürs zeigen und den Tipp mit dem Fön.
    Lg. Helene

  5. ulla s schreibt:

    die ist fantastisch einfach nur wow lg ulla s

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s