Piccoloverpackung mit dem Giftbag Punchboard – Guten Rutsch!

So, das wars dann mit 2015, das Jahr ist futsch…. Rückblickend hatte es seine Höhen und Tiefen. Vor allem meinen regen Teamzuwachs muss ich hervorheben, das war eindeutig ein Highlight für mich! Ich freue mich auf alle Fälle auf 2016 und gehe voller Optimusmus in die Startlöcher. Zum Jahresende also noch ein kleiner Gruß für euch… oder eigentlich für meine Nachbarn 😉

20151230 (3 von 16)

Ich habe eine Piccolo Sektflasche in eine 5seitige Tüte, gemacht mit dem Giftbag Punchboard eingepackt und aufgehübscht. Grundlage ist ein fllüsterweißes Blatt Farbkarton, welches ich in Schwarz  mit den Sternchen aus dem Stempelset Wir feiern bestempelt habe. Die Verpackung ist so simpel, dass ich euch eine kurze Anleitung zusammenschreibe.

ANLEITUNG:

Ich nehm einen Farbkarton 21×28 cm und legt ihn im Stanz- und Falzbrett für Geschenkstüten ein an der Startlinie. Dann stanzt ihr, zieht die horizontale Falzlinie und die „Side“ Linie, schiebt diese Linie an die Startlinie und wiederholt das ganze bis ihr 5 Felder habt. Der Rest ist die Klebelasche. Dann dreht ihr das Blatt auf den Kopf und legt jede Falz in der rückwärtigen Stanze an und macht so die Löcher für den Verschluß.  Nachdem ihr alle Falzlinien gefaltet habt, schließt ihr mit der seitlichen Klebelasche die Verpackung und dann klebt ihr die Bodenlaschen eine nach der anderen übereinander. Es bleibt ein kleines Loch, aber keine Angst, die Flasche fällt nicht raus. 😉

20151230 (6 von 16)

Wenn ihr die Verpackung befüllt und ein Band durch die Löcher durchgefädelt habt, ergibt sich beim Zusammenziehen eine Sternform. Die Grundfläche der Verpackung lässt zur Flasche noch einiges an Spielraum, so dass ihr auch noch zusätzlich bisschen was einfüllen könnt, aber vorsichtig beim Hochheben, eher an der Flasche tragen.

20151230 (10 von 16)

Aus Goldfolie habe ich noch einen Anhänger mit der Eleganten Anhängerstanze gemacht. Dazu habe ich ein Etikett in Schwarz gestaltet, welches ich mit dem Stempel aus dem Gastgeberinnenset Nostalgische Weihnachten in Gold embossed. Dazu passt perfekt ein Framelits aus dem Set Chalk Talk, mit dem ich das Etikett in der Big Shot dann ausgestanzt habe. Wenn ihr das Etikett nur Links und Rechts nahe dem Rand festklebt (Flüssigkleber würde ich empfehlen), habt ihr in der Mitte hervorragend Platz und ein paar Wunderkerzen durchzustecken. Etwas Pailettenband und Goldkordel bilden den glitzernden Abschluss.

So, es bleibt mir nun nur noch euch einen

GUTEN RUTSCH UND EIN GUTES NEUES JAHR

zu wünschen. Ich möchte mich bei meinen treuen Lesern bedanken, die mir dieses Jahr wieder neue persönliche Rekordbesucherzahlen beschert haben. Auch eure vielen lieben Kommentare freuen mich immer sehr, auch wenn ich es leider nicht schaffe, oft zu antworten.

Auch unsere Blogaktion December Inkspirations endet mit dem heutigen Tag endgültig. Ich hoffe, ihr habt schöne Anregungen für euch gefunden und vielleicht sogar einen Gewinn abgestaubt.

Lieben Gruß, Eva

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Piccoloverpackung mit dem Giftbag Punchboard – Guten Rutsch!

  1. Alexandra Reßler schreibt:

    Servus!
    Danke für die vielen kreativen Inputs und rutsch gut ins neue Jahr!
    LG Sandra

  2. scrapkat schreibt:

    Liebe Eva,
    ich wünsch Dir und deinen Lieben einen guten Jahreswechsel und ein schönes Jahr 2016 🙂
    Gruß scrapkat

  3. Pingback: DECEMBER INKSPIRATIONS – Blogaktion | lovelymade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s