Halloween-Goodies: Bericht vom Stampin‘ Up! Workshop in Wien – Teil 1

Am Freitag hatte ich das Vergnügen einen meiner bisher größten Workshops mit 11 Teilnehmerinnen zu halten. Gastgeberin war die liebe Michaela, welche uns gemeinsam mit ihrer Mama im 14. Bezirk in Wien begrüßt und bewirtet hat. Die Mama durfte dann auch gleich mitbasteln und sie waren nicht das einzige Mama/Tochergespann. Stefanie war auch mit Mia aus Linz gekommen, was mich immer besonders freut, da sie sich extra für einen Workshop von Linz nach Wien aufmachen.

Begrüßt habe ich die Gäste mit einem schaurigen „Hallööchen“, tee hee hee….

20151005 (67 von 78)

Ich hatte noch eine Packung Süße Schälchen von Stampin‘ Up! zuhause, welche es nun leider nicht mehr zu bestellen gibt, aber diese gefüllt mit Smaties waren die Basis dieser Hexenhüte. Ansonsten kamen nur die Framelits Kreis Kollektion und die Handstanze Kreis 1 3/8″ (passend zu den süßen Schälchen) zum Einsatz. Beim Washitape und dem Band bin ich zugegebener Maßen aus Zeitmangel fremdgegangen.

20151005 (70 von 78)

Der Hutzipfel besteht aus einer Hälfte des größten (Wellen-)Kreis aus den Framelits, welchen ich einfach zusammengedreht und geknüllt habe. Das Etikett, ausgestanzt mit dem Wellenoval, ist mit einem Stempel aus dem Stempelset Zwischen den Zweigen gestempelt und mit dem Marker die Augen ausgemalt. Ich habe dabei das neue schwarze Stempelkissen von Stampin‘ Up! probiert und kann nur sagen: Daumen hoch!

20151005 (73 von 78)

Auf der Unterseite habe ich noch ein Zierdeckchen Spinnennetz aufgeklebt, was die Hüte schon zu einem echten Hingucker machten. Mit diesen Schätzchen werde ich beim Herbst und Halloween-Special der IN{K}SPIRE_me Challenge #218 mit.

Meine Vorbereitungen vor Ort sahen dann so aus: (nicht wundern, wir durften uns in einem Sektionslokal der SPÖ einquartieren 😉 )

WS_Michaela_021015 (5 von 18)

So… unsere Projekte, die wir gewerkelt haben und die Ladies in Action zeige ich euch im Teil 2 des Berichtes.

Lieben Gruß, Eva

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Halloween-Goodies: Bericht vom Stampin‘ Up! Workshop in Wien – Teil 1

  1. Tina D. schreibt:

    Die Hütchen sind der Knaller.
    Ein toller Beitrag für die Challenge.
    LG Tina

  2. Werkstickl schreibt:

    Die Hütchen sind echt genial! Super!!

  3. Magdalena schreibt:

    Suuuuper, die Hütchen – ein echter Blickfang. Einfach nur schön!!!

  4. Annemarie schreibt:

    Oh, zum Einen, tolle Goodies, zum Andern, jetzt weiss ich, wen Marion mit Stefanie meinte – wie cool, dass sie extra zum WS gekommen ist! Danke fürs Mitspielen beim IN{K}SPIRE_me Herbst- und Halloween-Special und lieber Gruss, Annemarie

  5. ela schreibt:

    Die Goodies als Halloween-Hütchen zu machen ist so klasse!
    Vielen Dank fürs mitmachen bei unserer IN{}spire_me Challenge.
    Liebe Grüße, ela

  6. Heike schreibt:

    Die sid wirklich ein richtiger Hingucker! Klasse Goodies! Vielen lieben Dank für Deine Teilnahme beim IN{K}SPIRE_me Herbst-/Halloween-Special, Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s