Überregionales Stampin‘ Up! Treffen in Salzburg – Bericht Teil 1

Gerade sitze ich noch im Zug nachhause und will euch noch kurz ein paar Eindrücke schildern und meine Swaps zeigen. ES WAR EINFACH HAMMERMÄSSIG GENIAL! Ich muss echt erst mal alles setzen lassen, es gab soviele Eindrücke, und alle samt sehr positiv. Ich versuche es zusammenzufassen: Die Location – 1A, das Program – informativ, interessant, humorvoll, das Essen – lecker, die Leute: einfach genial! Der Tag hat trotz der Hitze wahnsinnig Spaß gemach. Der Austausch und das Swappen mit anderen Kollegen war einfach super…. Hierzu werde euch nochmals berichten und Fotos zeigen, die ich jetzt noch nicht bei der Hand habe.

Meine Swaps hab ich aber schon für euch parat und zeige ich natürlich gerne her.

20150529-9053

Ich hab in kleinen Einwegschnapsgläsern Basilikumsamen angesetzt und bis zu den Keimlingen hochgezogen und sie dann in meinen „Garten“ gesetzt.

HIER gibt es die Anleitung als PDF zum Herunterladen dazu! Und  eine Materialliste:

Stempelsets: Hardwood, Georgeous Grunge, Worte,die gut tun, Banner Panter, Feiere den Tag

Stanzen: 1 3/8″ Kreis, Elementstanze Baum, Eleganter Anhänger, Fähnchen, Itty Bitty Akzente

Farben: Schiefergrau, Espresso, Calypso, Taupe, Wasabigrün

20150529-9055

Die vorbereiteten 40 Stück waren wirklich ratzfatz weg. Ich habe dafür auch viele schöne andere Swaps erhalten, die ich zuhause mal sichten muss… Da ich jetzt aber gleich aussteigen muss, belasse ich es fürs erst mal….

To be continued…

Lieben Gruß, Eva

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Überregionales Stampin‘ Up! Treffen in Salzburg – Bericht Teil 1

  1. Jessica schreibt:

    Hallo Eva,
    was für eine tolle Idee! So ein Swap habe ich noch nie gesehen. Bin begeistert !
    Liebe Grüße
    Jessica

  2. Britta Schlaffer schreibt:

    sehr schön, würde gerne die Anleitung davon haben

  3. Christin schreibt:

    Was für eine tolle Idee! Schaut klasse aus und man hat auch länger was davon!
    Kein Wunder, dass die so ratzfatz weg waren 😉
    Sonnige Grüße

  4. Klotz Helga schreibt:

    Hallo Eva, war zum ersten Mal dabei und ich bin von deinem Swap mehr als angetan. So eine nette Idee. Ich versuche den Swap gerade nachzumachen für einige gute Freundinnen..Dickes Kompliment

  5. Dörthe schreibt:

    Zauberhaft. Was für ein schöner, liebevoll gestalteter Swap.
    LG
    Dörthe

  6. bernd schreibt:

    Dein Swap ist der Hammer , leider habe ich keinen mehr erwischt .
    Eine kleine Anleitung wäre super , alles Liebe Bernd

  7. Manuela schreibt:

    So süß – leider hab ich auch keines mehr erwischt und über eine Anleitung täte ich mich wirklich auch sehr freuen!!!!
    Liebe Grüße
    Manuela

  8. PokSa schreibt:

    Deine Swaps waren und sind eine grandiose Idee und so viel Mühe was Du Dir damit gemacht hast. Einfach klasse. Ich habe eines ergattert und werde es hegen und pflegen.
    Lg Sandra

  9. lovelymade schreibt:

    Danke ihr Lieben! Euer Wunsch ist mir natürlich Befehl, die Anleitung findet ihr oben im Beitrag! lg, Eva

  10. Pingback: Stampin’ Up! Treffen – Bericht Teil 2 – Ein umwerfender Tag | lovelymade

  11. Kathy schreibt:

    I just found this on pinterest, so cute! I love your idea for making a lovely little kitchen herb garden with shot glasses! The little flower on the tooth pick was so adorable!

  12. Lena schreibt:

    Wie ich dir schon beim Swappen gesagt habe, warst du mit diesen Swaps echt das absolute Highlight!! Ich bin immer noch komplett begeistert.
    Danke fürs Swappen.
    Ich schaffe es nicht einmal, Basilikum in meinem Gärtlein zu ziehen, und du schaffst es in Schnapsgläschen, ich packs nicht 😀
    Ganz liebe Grüße 🙂 Lena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s