Piccolo-Verpackung mit dem EPB, mit Anleitung

Im Alltag sollte man eigentlich öfters DANKE sagen, zumindest habe ich mir das vorgenommen. In diesem Fall sollte es eine kleine Aufmerksamkeit für meine lieben Nachbarn sein, die wahnsinnig hilfsbereit sind und ständig irgendwelche Päckchen für mich übernehmen (müssen). Das herzensgute Ehepaar ist bereits in Pension und da dachte ich mir, ein Schlückchen Sekt abends mal auf ihrer Terrasse, wäre doch nett….

29072014 (7 von 33)

Eine passende Verpackung war schnell ausgetüftelt, das Envelope Punch Board war dabei sehr hilfreich. Die Anleitung dazu ist ganz einfach, deswegen hab ich sie auch gleich für euch dazugemacht, HIER findet ihr den PDF-Download.

Ich habe als Grundfarbe Kandiszucker gewählt, in Kombination mit dem Designerpapier Schlaflied. Zugebunden hab ich die Verpackung mit der Pistazienfärbigen Kordel und etwas Leinenfaden. Mit Hilfe der Stanze Gewellter Anhänger und dem Eckenabrunder habe ich das Etikett gestaltet, der Hintergrund ist zusätzlich mit dem Zickzackmuster in der Big Shot geprägt.

29072014 (8 von 33)

Der wunderschöne Spruch stammt aus dem Stempelset Tausend Dank und ist mittels Marker 2färbig abgestempelt. 3 Blümchen aus dem Stanzenpaket Itty Bitty Akzente mit Perlenschmuck drauf kamen noch zur Verziehrung dazu… Fertig!

Die Verpackung geht wirklich schnell und als kleines Mitbringsel oder Geschenk eignet sich so ein Piccolo ja hervorragend!

Viel Spaß beim Nachbasteln! 🙂

Lieben Gruß, Eva

Dieser Beitrag wurde unter Stampin' Up abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Piccolo-Verpackung mit dem EPB, mit Anleitung

  1. Anja-Basteleien schreibt:

    Hallo Eva,
    wow, was für eine tolle Verpackung. Die gefällt mir richtig gut und lädt mich ein zum Nachbasteln. Da hole ich mir doch gleich mal die Anleitung. Danke fürs Zeigen und Teilen.
    Gerne werde ich, sollte ich meine Version veröffentlichen, auf Deinen Blog verweisen. Ich hoffe das ist ok für Dich.
    LG Anja

  2. Pingback: Cheers! Mini Champagne Bottle Box | kelly kent

  3. Pingback: Wünsch dir was | buntbestempelt

  4. katrin schreibt:

    Tolle Idee – danke!
    Ich werds mir merken und irgendwann verwenden! 🙂

    LG, katrin

  5. Walburga Benker schreibt:

    Tolle Idee, danke für die Anleitung. Die kommt gerade Recht für die Hochzeit meiner Nichte nächste Woche 🙂
    LG Walburga

  6. Pingback: BLOGCANDY – 2er FEIER | lovelymade

  7. Pingback: Herbstliches Goodie und Gewinnerin des BlogCandy | lovelymade

  8. bastelanja schreibt:

    Danke für die tolle Anleitung! Das wird ein Projekt für meinen Silvester-/Neujahrworkshop morgen. Werde selbstverständlich auf deinen Blog hier verweisen! LG Anja

  9. Pingback: Workshopbericht „Zum neuen Jahr“ – Bastelanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s